Wir senden Ihnen gerne unser Magazin und/oder unser neues Spielzeitheft zu.

Schicken Sie uns einfach Ihre postalische Adresse an: service@staatsphilharmonie.de

Wir liefern gratis und frei Haus.

  • Magazin

    • Magazin #05

      Liebes Publikum

      wir schlagen mit den Flügeln – und zwar ziemlich stark. Daher beginnen wir die neue Saison traditionell mit MODERN TIMES. Auch der Tag der offenen Tür wird wieder stattfinden. Wann und wie erfahren Sie im neuen Magazin.

      Viel Spaß beim Lesen!

    • Magazin #04

      Liebes Publikum

      Hurra, wir fliegen!

      Auf dem Titelbild ist es deutlich zu erkennen: Wir haben einen Vogel.

      Entdecken Sie im neuen Magazin wo die Reise hingeht.

      Viel Spaß beim Lesen!

    • Magazin #03

      Liebes Publikum

      im neuen Magazin gibt es wieder viel neues und wissenswertes zu entdecken.

      Viel Spaß beim Lesen!

    • Magazin #02

      Liebes Publikum

      im neuen Magazin gibt es wieder viel neues und wissenswertes zu entdecken.

      Viel Spaß beim Lesen!

    • Magazin #01

      Spielzeitheft 20–21

      #01 Nicht nur das Spielzeitheft hat ein neues Gewand, auch das Magazin hat einen neuen Look bekommen.

      Viel Spaß beim Lesen!

  • Spielzeitheft

    • Spielzeit 20–21

      Spielzeitheft 20–21

      117 Konzerte an 31 Spielstätten im In- und Ausland stehen in der Saison 20-21 auf dem Programm. Um möglichst viele Menschen mit ihrer Kunst zu erreichen, stellt die Staatsphilharmonie in 52 Eigenveranstaltungen und 65 Gastkonzerten die sinfonische Versorgung der Region sicher. Als Botschafterin für Rheinland-Pfalz wirkt sie zudem weit über die Landesgrenzen hinaus: Eine Tournee mit Jonas Kaufmann führt im Dezember 2020 mit acht Konzerten unter anderem nach Paris, Wien, Mannheim und London. Mit vier Konzerten gastiert die Staatsphilharmonie im April 2021 beim 10. „Malta International Music Festival“ und tritt mit Solisten wie Rudolf Buchbinder, Andreas Ottensamer und Gidon Kremer auf. Chefdirigent Michael Francis ist in der Saison 20-21 regelmäßig am Pult der Staatsphilharmonie zu erleben: 23 Konzerte finden unter seiner Leitung statt.

    • Spielzeit 19–20

      Spielzeitheft 19–20

      Mit mehr als 100 Konzerten an knapp 40 Spielstätten im In- und Ausland für Menschen jeden Alters setzt die Staatsphilharmonie ihre ambitionierte Arbeit in der Jubiläumsspielzeit fort und bietet in sowohl einer Vielzahl von Eigenveranstaltungen, als auch im Rahmen der Konzertangebote der Veranstaltungspartner ein facettenreiches Gesamtprogramm. Als Botschafterin des Landes Rheinland-Pfalz wirkt sie im Rahmen von Tournee-Konzerten mit u.a. Anna Netrebko, Elīna Garanča und Juan Diego Flórez weit über die Landesgrenze hinaus.

  • Berichte

    • Bericht aus dem Lockdown

      Vielfalt trotz Einschränkungen

      Die Staatsphilharmonie bringt Musik zu den Menschen – auch in schwierigen Zeiten ist uns kein Weg zu weit. Wir wollen nicht einfach abwarten, bis wir wieder wie gewohnt große Sinfoniekonzerte präsentieren können. Im Moment dürfen wir zwar nicht fliegen, aber wir schlagen mit den Flügeln – und zwar ziemlich stark.

    • Jahresbericht 18-19

      Jahresbericht 18–19

      Zum ersten Mal legt die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz für die Spielzeit 2018–2019 einen Jahresbericht vor. Ziel dieser Publikation ist es, aus betriebswirtschaftlicher Sicht eine Antwort auf die Fragen „Läuft unser Betrieb gut?“ und „Sind wir erfolgreich?“ geben zu können.

  • Imagekampagne zum 100-jährigen Bestehen

    DA IST MUSIK DRIN.

    Die Staatsphilharmonie besteht aus vielen unterschiedlichen Menschen mit außergewöhnlichen und gewöhnlichen Hobbies, mit Eigenschaften aller Art und vielfältigen Ansichten. Wer sind die Menschen, die die Staatsphilharmonie ausmachen und was bewegt sie? Welche Orte in der Region sind ihre Lieblingsplätze? Was sind das eigentlich alles für Typen?