Mitwirkende

  • Michael Francis Dirigent
  • Noah Bendix-Balgley Violine

Programm

  • Pjotr Iljitsch Tschaikowsky Konzert für Violine und Orchester D-Dur, op. 35
  • Johannes Brahms Sinfonie Nr. 3 F-Dur, op. 90

 

HINWEIS ZUM KONZERTBESUCH IN PANDEMIEZEITEN

Die Konzertbesuche sind weiterhin mit einigen Bestimmungen verbunden:

Für die Veranstaltungen gilt die 2G-Regel. Das bedeutet, dass Sie nur mit einem gültigen Impf- oder Genesenen-Nachweis zu unseren Vorstellungen kommen können. Dieser wird am Abend beim Einlass kontrolliert.

Die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske besteht auch auf dem Sitzplatz.

Kinder bis einschließlich 6 Jahren sind von der Maskenpflicht ausgenommen.

Bitte beachten Sie, dass derzeit nur begrenzte Platzkapazitäten für die Konzerteinführungen zur Verfügung stehen.

 

Geniale Selbstzweifler

Wie im Rausch arbeitete Peter Tschaikowksy im Frühjahr 1878 am Genfer See an seinem Violinkonzert in D-Dur. Es sollte Ausdruck purer Lebensfreude sein. „In solchem Gemütszustand verliert das Schaffen gänzlich das Gepräge der Arbeit“, schrieb er ganz euphorisch an seine Freundin und Gönnerin Nadeshda von Meck. Dass er noch einmal eine solche Freude verspüren würde, hätte Tschaikowsky selbst gar nicht mehr für möglich gehalten – schließlich war er in die Schweiz gereist, um sich von einem schweren Nervenzusammenbruch zu erholen. Quälende Jahre lagen auch hinter Johannes Brahms bis er mit sich als Sinfonien-Komponist zufrieden war. Dann aber schien der Knoten geplatzt zu sein. Über Brahms 3. Sinfonie urteilte Clara Schumann: „Welch ein Werk, welche Poesie, die harmonischste Stimmung durch das Ganze, alle Sätze wie aus einem Gusse, ein Herzschlag, jeder Satz ein Juwel!“ 

  • Ermäßigung bei Behinderung

    Schwerbehinderte Menschen mit einem GdB ab 70% erhalten im Einzelkartenverkauf eine Ermäßigung von 50% und im Abonnement eine Ermäßigung von 20%. Begleitpersonen von Schwerbehinderten (Merkzeichen "B" im Ausweis) haben freien Eintritt.

  • U27-Ticket: für nur 7 € in jedes Konzert

    Besucher von 17-26 Jahren erhalten Einzelkarten zu 7 € für alle Konzerte der orchestereigenen Veranstaltungen.

  • Wahl-Abo: LUMA FLEX

    Stellen Sie sich Ihr Programm flexibel zusammen. Kombinieren Sie nach Ihrem Geschmack 3 oder 4 Konzerte. Für 3 Konzerte gibt es 15 %, für 4 Konzerte gibt es 20 % auf die Einzelkartenpreise. Infos unter www.staatsphilharmonie.de/de/abonnements