Programm

  • Ludwig van Beethoven Quintett für Klavier, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn Es-Dur, op. 16
  • Francis Poulenc Sextett (Sextuor) für Bläser und Klavier
  • Ludwig Thuille Sextett für Klavier und Bläserquintett B-Dur op.6

Beschreibung

Bildbetrachtung mit Musik

Der Bau der Dreifaltigkeitskirche ist die kreative Antwort auf eine große Katastrophe: 1689 zerstörten Truppen des französischen Königs Ludwig XIV. im Pfälzischen Erbfolgekrieg die freie Reichsstadt Speyer. Zusammen mit vielen anderen Städten, etwa Heidelberg und Worms, sank die Stadt in Schutt und Asche. 1717 öffnete sie als erstes öffentliches Gebäude nach dem Erbfolgekrieg und hat seitdem eine besondere Stellung unter den Speyerer Kirchen. Seit ihrer Renovierung im Jahr 2017 strahlt sie ganz besonders: Viele Details, die hinter einer Ruß- und Dreckschicht verborgen waren, können nun entdeckt werden. Vielleicht finden Sie ja das Einhorn im Deckenbild?

  • U27-Ticket: für nur 7 € in jedes Konzert

    Besucher von 17-26 Jahren erhalten Einzelkarten zu 7 € für alle Konzerte der orchestereigenen Veranstaltungen.

  • Wahl-Abo: LUMA FLEX

    Stellen Sie sich Ihr Programm flexibel zusammen. Kombinieren Sie nach Ihrem Geschmack 3, 4 oder 6 Konzerte aus folgenden Reihen: Philharmonische Konzerte Ludwigshafen, Mannheimer Meisterkonzerte, Modern Times, Musikfest Speyer. Für 3 Konzerte gibt es 15 %, für 4 Konzerte gibt es 20 % und für 6 Konzerte gibt es 35 % auf die Einzelkartenpreise. Infos unter www.staatsphilharmonie.de/de/abonnements