Mitwirkende

  • Francesco Angelico Dirigent
  • Anja Kaesmacher Sopran
  • Sabine Meyer Klarinette

Programm

  • Giovanni Gabrieli Canzona a 8 del 9 tono
  • Manfred Trojahn Ariosi für Sopran, Bassettklarinette und Orchester
  • Carl Maria von Weber Concertino für Klarinette und Orchester Es-Dur, op. 26
  • Robert Schumann Sinfonie Nr. 3 Es-Dur, op. 97 "Rheinische"

 

400 Jahre Surround-Sound

Wie heißt der Bürgermeister von Wesel? ... Esel! Das Echo hielt im 16. Jahrhundert Einzug in die Musik und legte den Grundstein für Sinfonien und Solokonzerte, wie Schumanns „Rheinische“ oder Webers Klarinettenkonzert. Als Erfinder der Mehrstimmigkeit gilt Gabrieli, der an seinem Arbeitsplatz, dem 8.000 m² großen Markusdom in Venedig mit der speziellen Raumarchitektur experimentierte. Er platzierte seine Musiker in unterschiedlichen Nischen und auf Emporen des Doms und erzeugte durch die Echos einen frühen Surround-Sound. Was vor über 400 Jahren im Markusdom begann, inspiriert Komponisten bis heute. Zum Beispiel Manfred Trojahn zu dessen „Ariosi“ für Sopran, Bassettklarinette und Orchester. 

 

  • Festivalkarte Modern Times

    Besuchen Sie alle fünf Konzerte im Rahmen von MODERN TIMES in Ludwigshafen und Mannheim. Die Festivalkarte bietet Ihnen einen Preisnachlass von ca. 25 % gegenüber dem Einzelkartenpreis. Die Festivalkarte ist nur telefonisch im Festivalbüro unter Telefon 0621 – 33 67 333 zu buchen. Kategorie I: 147 € Kategorie II: 115 € Kategorie III: 80 € Kategorie IV: 56 €

  • U27-Ticket: für nur 7 € in jedes Konzert

    Besucher von 17-26 Jahren erhalten Einzelkarten zu 7 € für alle Konzerte der orchestereigenen Veranstaltungen.

  • Wahl-Abo: LUMA FLEX

    Stellen Sie sich Ihr Programm flexibel zusammen. Kombinieren Sie nach Ihrem Geschmack 3 oder 4 Konzerte. Für 3 Konzerte gibt es 15 %, für 4 Konzerte gibt es 20 % auf die Einzelkartenpreise. Infos unter www.staatsphilharmonie.de/de/abonnements