Mitwirkende

  • Nabil Shehata Dirigent
  • Lena Neudauer Violine

Programm

  • Eric Satie Gymnopédies Nos. 1 & 2, orchestriert von Claude Debussy original No. III & I der Gymnopédies für Klavier
  • Édouard Lalo Symphonie espagnole d-Moll op. 21 für Violine und Orchester
  • Claude Debussy Prélude à l'après-midi d'un faune
  • César Franck Psyché. Vier Fragmente aus der Sinfonischen Dichtung für Orchester

Beschreibung

Mit diesem außergewöhnlichen Konzertprogramm richtet sich der Blick ganz eindeutig nach Frankreich und malt eindrückliche Klanggemälde – was nahezu wörtlich zu verstehen ist, denn die Komponisten stehen für einen farbenreichen musikalischen Impressionismus. Unter der Leitung des charismatischen Nabil Shehata und gemeinsam mit der Münchner Violinistin Lena Neudauer erwartet Sie ein sinnliches Konzert, das die Stimmung flüchtiger Augenblicke virtuos wiedergibt.