Mitwirkende

  • Jörg-Hannes Hahn Dirigent
  • Bachchor Stuttgart Chor

Programm

  • Carola Bauckholt Der aufgefaltete Raum für Schlagquartett und 3 Fernschlagzeuger
  • Giuseppe Verdi Messa da Requiem

Beschreibung

Einführung 18.15: Martina Seeber

Dass ausgerechnet das Requiem von Verdi zu einem der beliebtesten Werke der Gattung wurde, darf verwundern, war der Komponist doch betont antiklerikal eingestellt. Er fand dennoch einen sehr persönlichen Zugang zu dem jahrhundertealten liturgischen Text. Der erfahrene Opernkomponist, der menschliche Gefühle und dramatische Situationen überzeugend in Musik fassen konnte, schildert Trauer und Angst, aber auch Hoffnung und Zuversicht. Für reines Schlagwerk geschrieben ist Carola Bauckholts Komposition – passend zu den Paukenschlägen des berühmten »Dies irae«.