Mitwirkende

  • Frank Strobel Dirigent

Programm

  • Sergei Prokofjew Romeo und Julia (UdSSR, 1954). Ballettfilm mit der Musik von Sergej Prokofjew und Frank Strobel (2006)


Eine Story wird Musik, wird Tanz, wird Film: „Romeo und Julia“, die Liebesgeschichte aller Liebesgeschichten, hat Künstler verschiedenster Genres beflügelt. Die lyrische Ballettmusik, die Sergej Prokofjew zu Shakespeares Klassiker lieferte, wurde wiederum Grundlage eines Ballettfilms, den der russische Regisseur Lew Arnstam und der Choreograf Leonid Lawrowsky 1955 vorlegten – in der Hauptrolle: die legendäre Ballerina Galina Ulanowa und ihr Partner Juri Schdanow. Die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-­Pfalz und Frank Strobel übernehmen bei der Filmvorführung im Großen Saal den voll­ständigen Musikpart und bereiten so ein Rundumerlebnis für die Sinne.

(UdSSR 1954/55, R.: Lew Arnstam, M.: Sergej Prokofjew, Spielfilm)