Mitwirkende

  • Dirk Kaftan Dirigent
  • Simon Höfele Trompete

Programm

  • Alexander Borodin Eine Steppenskizze aus Mittelasien
  • Fazil Say Konzert für Trompete op. 31
  • Wassili Sergejewitsch Kalinnikow Sinfonie Nr. 1 g-Moll

Beschreibung

Einführung: 18.45 Uhr im Stamitzsaal

Orient und Okzident

Glühende Hitze liegt über der Wüste, man kann die Luft über dem heißen Sand flimmern sehen. Alexander Borodins Beschreibung einer Steppenlandschaft zeichnet ein faszinierendes Bild und schildert das Aufeinandertreffen friedlicher Kavallerie und einer Karawane. Eine Annäherung unterschiedlicher Kulturkreise unternimmt auch Fazil Say mit seinem Trompetenkonzert, das direkten Bezug auf die türkischen Wurzeln des Komponisten nimmt. Wassili Kalinnikow berührt mit seiner ersten Sinfonie unsere romantische Seite. Schwelgerisch und stolz entfalten sich hymnische Melodien. 

Copyright © Sweetuno / METROPOLINK (Thilo Ross)