ab 6 Jahren 

MITWIRKENDE

Aki Kunz, Kontrabass, Konzeption
Julius Kircher, Klarinette
Ilona Christina Schulz, Schauspiel

BESCHREIBUNG

Don Quijotes Herzensdame, Dulcinea von Toboso, wird uns in die heiße Sonne Spaniens entführen und so manches Abenteuer vom „Ritter von der traurigen Gestalt“ erzählen. Doch da wird einiges los sein auf der Bühne, wenn Julius Kircher und Aki Kunz in die Rollen von Don Quijote und Sancho Pansa schlüpfen. Wenn die Klarinette zum Schwert wird und der Bass zum Pferd, kann manch einer auch die Fata Morgana in der flirrenden Hitze der spanischen Pampa sehen.