PROGRAMM
Gordon Jacob, Trifles für Flöte, Violine, Violoncello und Cembalo
Malcolm Arnold, Divertimento für Flöte, Oboe und Klarinette, op. 37
Manuel de Falla, Concerto für Flöte, Oboe, Klarinette, Violine, Violoncello und Cembalo
Johann Christian Bach, Quintetto D-Dur für Flöte, Oboe, Violine, Violoncello und Cembalo, op. 22/1
Georg Philipp Telemann, Tafelmusik TWV43 G-Dur für Flöte, Oboe, Violine, Violoncello und Cembalo

Ensemble Cuvee:
Hildegard Boots,
Querflöte
Petra Fluhr, Oboe
Gerhard Krassnitzer, Klarinette
Daniel Kroh, Violine
Rut Bantay, Violoncello
Christian Schmitt-Engelstadt, Cembalo

Liebe Freund*innen der Kammermusik,
kommen Sie vorbei und genießen Sie ausgewählte Kammermusik aus allen Epochen. Die Musiker*innen der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz und ihre Gäste präsentieren sich in wechselnden Formationen mit eigenen Programmen. Daraus resultieren besonders spannungsreiche und hochkarätige Konzerte. Bei den Einführungsvorträgen mit Dr. Nicole Aeschbach können Sie jeweils eine halbe Stunde vor Konzertbeginn noch mehr zu den einzelnen Werken erfahren.
Wir freuen uns auf Sie,
Ihr SO um 5-Team

  • ABO mit Sahne

    Alle fünf Kammerkonzerte im Abo 52 €