Mitwirkende

  • Andrea Apostoli Dirigent

mit Melinda Riebau

und

Kira Kohlmann, Violine
Rut Bántay, Violoncello
Vicente Castelló Sansaloni, Oboe
Dirk Friederich, Schlagzeug
Lorenzo Di Toro, Klavier

 

Was das Besondere an der Reihe Ad.Agio ist: Es gibt keine Bühne. Vielmehr wird ein Klangerlebnis auf Augenhöhe erzeugt, denn die Musizierenden sind um das Publikum herum angeordnet. Dabei darf nicht nur still zugehört werden – tanzen und singen sind ausdrücklich erlaubt. Das Publikum ist eingeladen, seinen Gefühlen freien Lauf zu lassen. Das Programm setzt sich aus Instrumental- und Gesangsstücken der Klassik, des Jazz, der traditionellen Musik und der Weltmusik zusammen. Circle-Songs lassen die Musiker*innen und das Publikum gemeinsam musizieren. Unter dem Motto „Barockperlen und traditionelle Lieder aus Ungarn“ treten Mitglieder der Staatsphilharmonie gemeinsam mit Melinda Riebau in der Philharmonie auf. Bevor sich die aus Rumänien stammende Cellistin der Klassik zuwandte, startete sie ihre Karriere als Unterhaltungssängerin im rumänischen Fernsehen.

 

HINWEIS ZUM KONZERTBESUCH IN PANDEMIEZEITEN

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie verzichten wir auf das Auslegen des hauseigenen Teppichs bei den Krabbelkonzerten und den Ad.Agio-Konzerten und bitten darum, eigene Unterlagen mitzubringen (Yoga-Matte, Decke, Kissen o.Ä.). Jede Familie kann so separat auf einer privaten ‚Insel‘ Platz nehmen und mit ausreichend Abstand zur nächsten Gruppe auf dem Parkett sitzen.