Mitwirkende

  • Karl-Heinz Steffens Dirigent
  • Ray Chen Violine

Programm

  • Benjamin Britten Four Sea Interludes op. 33a (aus der Oper "Peter Grimes" op. 33)
  • Benjamin Britten Konzert für Violine und Orchester Nr. 1 d-Moll, op.15 (1939, rev.1950/54/65)
  • Ralph Vaughan Williams Sinfonie Nr. 2 G-Dur "A London Symphony"

Beschreibung

Highlights britischer Musik von Benjamin Britten und Ralph Vaughan Williams eröffnen die MODERN TIMES 2017. Glanz verleiht dem Abend auch der junge Stargeiger Ray Chen, dessen Karriere 2012 nach einem Auftritt anlässlich der Nobelpreisverleihung in Stockholm eine rasante Entwicklung nahm. Sein Carnegie Hall-Debüt sowie die ausverkauften Konzerte im Gewandhaus zu Leipzig und im Goldenen Saal des Wiener Musikvereins wurden mit stehenden Ovationen gefeiert. Bei MODERN TIMES 1 wird er mit Brittens Violinkonzert ein kostbares, und dennoch nicht zum gängigen Repertoire gehöriges Werk interpretieren, das kurz nach dem Zweiten Weltkrieg komponiert wurde – ein Mahnmal der Trauer und des Aufbegehrens. Im Kontrast dazu steht Ralph Vaughan Williams „London Symphony“, mit der er eine wunderbare Hymne an die britische Hauptstadt und ein fesselndes urbanes Klangportrait erschuf, das den pulsierende Rhythmus einer großen Stadt einfängt.

  • Festivalkarte Modern Times

    Besuchen Sie alle fünf Konzerte im Rahmen von MODERN TIMES in Ludwigshafen und Mannheim. Die Festivalkarte bietet Ihnen einen Preisnachlass von ca. 25 % gegenüber dem Einzelkartenpreis. Die Festivalkarte ist nur telefonisch im Festivalbüro unter Telefon 0621 – 33 67 333 zu buchen. Kategorie I: 147 € Kategorie II: 115 € Kategorie III: 80 € Kategorie IV: 56 €

  • U27! Musik für 7 €

    Musik für alle unter 27 Jahre! Klassik klingt für dich nach Krawattenpflicht, nach Konventionen und kostenintensiven Kartenpreisen? Kurz: nach Katastrophe? Alles falsch! Bei der Staatsphilharmonie klingt Klassik vor allem nach guter Live-Musik und nach großen Gefühlen von Melancholie bis Euphorie. Im Vordergrund steht das Erlebnis und die Leidenschaft, in die uns die Musik zu versetzten vermag. Gustav Mahler, Ludwig van Beethoven, Robert Schumann … Klassik vs. Jazz, Zeitgenössisches, Archivschätze, rare Produktionen, Stars und Geheimtipps: Jeder sucht sich das aus, was ihm am besten gefällt. Egal ob in Ludwigshafen, Mannheim oder Heidelberg, egal ob im Feierabendhaus, in der Stadthalle, im Capitol oder Openair. Die Staatsphilharmonie bietet dir die ganze Welt der Musik – und das für nur 7 €. Mal was anderes als Kino oder Kneipe und günstiger allemal! Dabei sein ist alles!