Biografie

Die Hornistin Anne Eli Olsen stammt aus den norwegischen Bergen. Ihr Musikstudium absolvierte sie in Oslo und Köln. Nach Engagements beim Stavanger Sinfonieorkester (Norwegen) und der Deutschen Kammerphilharmonie in Frankfurt ist sie seit 1990 Mitglied der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz. Neben ihrer Tätigkeit im Orchester ist Anne Eli Olsen mit dem Hornquartett Vi fire auch im kammermusikalischen Bereich erfolgreich.