Euch Kindern einen spannenden und anregenden Einblick in die Welt der Musik zu bieten, so lautet der wunderbare Auftrag, dem sich die Staatsphilharmonie mit Freude und Leidenschaft widmet. Und dass so viele von Euch in jeder Spielzeit mit so viel Spaß dabei sind, macht uns froh. Darum haben wir uns für dieses Jahr ein ganz besonderes Programm
mit vielen bekannten Partnern überlegt: Ilona Schulz kommt mit einem Stück, das mit viel Erfolg im Rahmen der Villa Musica in Neuwied gespielt wurde. In „Kuchen für Elise“ wird die Geschichte eines gewissen Louis van Beethoven erzählt, bei der die Kleinen nach Kräften mitwirken dürfen. Mit dem Speyerer Kinder- und Jugendtheater bekommen wir eine Neuauflage des poetischen Kindertheater- Stücks „Die Geschichte vom Onkelchen“. Zu einer „Märchenstunde mit Franz Schubert“ begrüßen wir im Sommer nach vielen Jahren wieder die Märchenerzählerin Christin-Maria Rupp, die uns zu Klängen aus dem Schubert-Oktett die Geschichte von zwei Kindern auf der Suche nach einer neuen Heimat erzählt. Familien, die Freude an unseren Darbietungen haben, möchten wir ermutigen, Besuche der Kindergärten und Schulklassen Ihrer Kinder zu organisieren.