Am 17.09.2017 öffnet die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz für alle Musikbegeisterten ab 11.00 Uhr die Türen der Philharmonie, und möchte gemeinsam mit Ihnen das größte Ludwigshafener Mitmachorchester entstehen lassen!

Einmal hinter die Kulissen des Sinfonieorchesters der Metropolregion schauen, den Musikerinnen und Musikern der Staatsphilharmonie über die Schulter schauen und Teil des größten Ludwigshafener  Mitmachorchesters sein? Das ist wieder beim diesjährigen Tag der offenen Türe am 17. September möglich - und mehr als erwünscht! Die Staatsphilharmonie öffnet einen Tag lang ihre Pforten und ermöglicht so einen exklusiven Einblick in ihre Heimatstätte, der Philharmonie Ludwigshafen. Komm vorbei, begegne den Mitgliedern des Orchesters und genieße einen Sonntag voller Musik für die ganze Familie!
 
Werden Sie Teil der Staatsphilharmonie - Das Mitmachen ist ganz einfach:
 
Wir für LU – und darum laden wir alle Musikbegeisterten zum größten Ludwigshafener Mitmach-Konzert in die Philharmonie ein! Egal ob alt oder jung, ob Anfänger oder erfahrener Musiker; Jeder und Jede mit einem klassischen Instrument aus den Reihen des Sinfonieorchesters kann mitmachen und Ludwigshafen zum Klingen bringen. Egal ob Violine, Flöte, Saxophon, Horn oder Schlagzeug - Voraussetzung ist nur, dass Sie Ihr Instrument mitbringen können und voller Spielfreude sind!
 
Unter der Leitung des Chefdirigenten und Generalmusikdirektors Karl-Heinz Steffens werden Werke von George Bizet und Ludwig van Beethoven gespielt. Damit Sie sich auf die Stücke vorbereiten können, gibt es bearbeitete und vereinfachte Noten zum Herunterladen: Passende Stimme aussuchen, ausdrucken und am 17. September Teil der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz werden!
 
Ablauf des Tag der offenen Tür:

11:00 – 13:00 Uhr
Konzertsaal der Philharmonie
Öffentliche Orchesterprobe der Staatsphilharmonie
Karl-Heinz Steffens, Dirigent · Igor Strawinsky Pulcinella-Suite

14:00 – 15:00 Uhr
Konzertsaal der Philharmonie
Familienkonzert „Der Kaiser und die Nachtigall“
Musiktheater mit Ausschnitten aus der Oper „Die Nachtigall“ von Igor Strawinsky
nach dem Märchen von Hans Christian Andersen,
Illona Schulz (Schauspiel), Elsbeth Reuter (Gesang), Randolph Stöck (Klavier)

15:00 – 16:00 Uhr
Konzertsaal der Philharmonie
Kammermusik
Giovanni Bottesini Grand Duo Concertant für Violine und Kontrabass ·
Felix Mendelssohn Bartholdy Streichquartett e-Moll, op. 44,2 · „Jefferson Freight Train“
Lieder abseits der Klassikschiene von Jefferson Schoepflin (Violinist der Staatsphilharmonie)

15:00 – 16:00 Uhr
Vorplatz Open Air
Kaffeehausmusik
Ionel Ungureanu, Musikalische Leitung, Mitglieder der Staatsphilharmonie

16:30 Uhr
Konzertsaal der Philharmonie
Mitmachorchester
Karl-Heinz Steffens, Musikalische Leitung
Georges Bizet L’Arlésienne-Suite Nr. 2 (Pastorale und Farandole)
Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 9 d-Moll, Auszüge aus dem Schlusssatz
Herzliche Einladung an alle, gemeinsam mit dem Orchester zu musizieren!
Die Noten, auch vereinfachte Stimmen und Singstimmen, können ab dem
21. August von der Homepage www.staatsphilharmonie.de heruntergeladen
oder in der Philharmonie abgeholt werden.

im Anschluss: Ausklang mit Jazzaffine
 
Mitmachkonzert klingt für Sie interessant, doch Sie spielen kein Instrument? Kein Problem - Das größte Ludwigshafener Mitmachorchester braucht auch reichlich Zuhörer in der Philharmonie!

Wir freuen uns auf zahlreiche Musiker und Besucher am Tag der offenen Türe der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz!